Supernoobs

Kevin

Kevin hat davon geträumt, eine menschliche Kanonenkugel zu sein, aber jetzt ist er fürs Erste mit seinem Superheldentum beschäftigt. Kevin ist der Einzige in der Gang, der die Superkräfte so richtig genießen kann. Vielleicht sogar etwas zu sehr – Verantwortung ist jedenfalls nicht seine starke Seite. Er ist extreeem!!

Shope

Shope ist blitzgescheit, denkt sehr logisch und geht in die achte Klasse. Ihr logisches Denkvermögen und ihre umfangreichen wissenschaftlichen Kenntnisse setzt sie ein, um Antworten auf Rätsel wie ihre totale Unsportlichkeit und ihr fehlendes Modebewusstsein zu finden: Ihr Gehirn ist einfach auf andere, wichtigere Dinge ausgelegt.

Roach

Teddy Roachmont, der auch Roach genannt wird, ist ein Jahr jünger als die anderen Supernoobs und berüchtigt für sein ungepflegtes Äußeres – schon seit dem Kindergarten. Aufgrund seiner Dickfelligkeit eignet er sich ideal für ein Rettungsteam.

Memnock

Memnock wurde von seinem Vater angeworben, einer Legende der Großmütigen Allianz. Er dachte, das sei eine gute Gelegenheit, „das Universum kennenzulernen“.

Zenblock

Zenblock ist der Stärkste in der Crew und hat geschworen, die Erde nicht zu verlassen, bevor die Super Noobs nicht erwachsen sind. Technisch dauert das noch 8 Jahre, dann sind sie 21.

Supernoobs

Bei „Supernoobs“ haben ganz gewöhnliche Kids genau die tollen Kräfte, von denen wir alle träumen – zum Beispiel können sie spüren, wenn in der Schule ein unangekündigter Test bevorsteht!

FIGUREN
WERBUNG
Alien-Ansturm