Dexters Labor

Dexter

Dexter ist ein 1 Meter großes wissenschaftliches Genie mit einem Labormantel und einem seltsamen Akzent. Seine größte Herausforderung besteht darin, seine aufdringliche Schwester Dee Dee davon abzuhalten, ihn bei seiner nächsten Erfindung zu stören.

Dee Dee

Dee Dee ist Dexters große Schwester und der größte Störfaktor für seine Arbeit. Sie steht auf alles, was mädchenhaft ist, und sorgt für Chaos, wo sie geht und steht. Sie vergnügt sich häufig damit, durch Dexters Labor zu tanzen oder zu toben.

Mandark

Dexters Erzfeind Mandark hat das gleiche intellektuelle Niveau, aber sein Labor ist größer und besser. Mandarks Hauptziel besteht darin, Dexters Labor zu vernichten, um dann das einzige Genie weit und breit zu sein.

Mama

Dexters fröhliche Mutter ist stolz auf ihr Heim und hat keine Ahnung, dass ihr Sohn darin ein heimliches Labor betreibt. Ihre elterlichen Forderungen kommen Dexters Arbeit häufig in die Quere.

Papa

Dexters Vater ist ein sorgloser Mensch und hat keinen blassen Schimmer davon, dass sein Sohn geheime Forschungen betreibt. Und Dexter tut alles, damit es auch so bleibt.

Dexters Labor

Tag für Tag schleicht sich das junge Genie Dexter in sein geheimes Labor im Schlafzimmer, um Probleme zu lösen, die von der Rettung der Welt bis zum Kampf gegen Schulbullys reichen. Dabei stört ihn nur seine aufdringliche Schwester, die Ballerina Dee Dee.

FIGUREN
Fliegen und siegen
WERBUNG
Toon Cup 2016